Diamanten von Diamanthaus
  Home Login Warenkorb Newsletter Zur Diamanthaus Website für Schweizer Kunden Zur Diamanthaus Website für Deutsche Kunden Zur Diamanthaus Website für Österreichischen Kunden
Diamant, lose und zertifiert zum besten Preis für Diamantschmuck als individuell Geschenk nur bei Diamanthaus

AGB


Inhalt:

Geltung der Bedingungen

Unsere Lieferungen, Leistungen und Angebote erfolgen ausschliesslich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Sie gelten in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung. Mit Bestellung der Ware oder Leistung gelten diese Bedingungen als angenommen. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten ausschliesslich. Entgegenstehende oder von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen werden nicht anerkannt, es sei denn, wir haben diesen im Einzelfall ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

Preise

Schweiz: Unsere Preise verstehen sich, falls nicht anders vereinbart, als Endpreise inklusive Transportkosten und Mehrwertsteuer. Bei Bezahlung via Nachnahme verrechnen wir zusätzlich die Nachnahmegebühr.

Deutschland, Österreich: Die Preise enthalten bereits die Mehrwertsteuer des entsprechenden Landes und alle Gebühren für Zoll, etc.

Andere Länder und Spezialofferten: Preise und Transportkosten nach Absprache.

Angebot und Vertragsschluss

Unsere Angebote in Preislisten und Inseraten sind freibleibend und unverbindlich. Bestellungen sind für uns erst nach schriftlicher Auftragsbestätigung verbindlich. Die illustrativen Angaben in unseren Verkaufsunterlagen (Zeichnungen, Abbildungen, Fliesstexte) sind nur als Richtwerte zu verstehen und stellen keine Zusicherung von Eigenschaften dar. Im Fall von Diamanten sind nur die in Tabellenform aufgeführten Parameter massgebend.

Für den Fall, dass ein Lieferant von uns trotz vertraglicher Verpflichtung die bestellte Ware nicht liefert und dies zu einem von uns unverschuldeten Leistungshindernis führt, sind wir zum Rücktritt berechtigt und werden Ihnen Alternativen vorschlagen. Im Falle des Rücktrittes werden wir Sie unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstatten.

Liefer- und Leistungszeit

Termine und Lieferfristen sind unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wurde. Die Angabe bestimmter Lieferfristen und Liefertermine durch uns stehen unter dem Vorbehalt unserer richtigen und rechtzeitigen Belieferung durch Zulieferanten.
Die Lieferfrist für lose, zertifizierte Diamanten ist 14 Arbeitstage ab Zahlungseingang. Um die genaue Lieferfrist zu erfahren, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Die Lieferfrist für lose, nicht zertifizierte Diamanten ist 5 Arbeitstage ab Zahlungseingang.
Verzögerungen bei Lieferungen ausserhalb der Schweiz durch Zoll oder Transportunternehmen liegen nicht im Einflussbereich von Diamanthaus.

Änderungen der Bestell- und Lieferbedingungen sind vorbehalten, bis die Bestellung durch uns bestätigt wird.

Lieferung

Die Lieferung beschränkt sich auf das Gebiet der Schweiz, Deutschland und Österreich und wird genügend versichert. Lieferungen in andere Länder auf Anfrage.
Nach unserer Auftragsbestätigung werden die Produkte an jene Adresse geliefert, die Sie bei der Bestellung angegeben haben.

Beanstandungen betreffend Beschädigung, Verspätung, Verlust oder schlechter Verpackung sind innert 1 Tag nach Eingang der Warensendung schriftlich anzumelden. Sichtbare Differenzen müssen Sie uns und dem Frachtführer sofort bei Warenerhalt, verdeckte Differenzen innerhalb von 8 Tagen nach Warenerhalt schriftlich anzeigen.

Garantie

Die Garantie nach Massgabe der folgenden Bestimmungen beträgt 1 Jahr, wenn nicht ausdrücklich schriftlich etwas anderes vereinbart wird.
Die Garantie entfällt bei unsachgemässer Behandlung, oder bei Manipulation der Ware durch Dritte, z.B. mit dem Fassen des Diamantes.
Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Garantieansprüche aus. Eine Haftung für normale Abnutzung ist ausgeschlossen.
Gewährleistungsansprüche gegen uns stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und sind nicht abtretbar.
Reklamationen bezüglich der Qualität der Lieferung werden während 8 Tagen nach Erhalt der Waren akzeptiert.

Retouren

Sie sind berechtigt, ohne Angabe von Gründen, innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Ware durch Rücksendung vom Vertrag zurückzutreten. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Rücktrittsfrist genügt die rechtzeitige Übergabe der Ware an das Transportunternehmen.
Auf Einzelstücke welche auf Sonderwunsch beschafft werden, besteht kein Rückgaberecht.
Auf Diamanten aus Sonderaktionen besteht nach Einlösung des entsprechenden Gutscheins kein Rückgaberecht.
Die Rücksendeadresse für Waren ist der Rechnung zu entnehmen. Sie tragen die Beweislast für die Absendung und die Verantwortung und Kosten für den Transport (inkl. ausreichender Versicherung) der zurückzusendenden Waren.
Falls die Ware nicht vollständig oder in verschlechtertem Zustand zurückgesendet wird (zum Beispiel ohne Zertifikat, mit beschädigtem Zertifikat, verschmutzte Diamanten), haben wir das Recht die Wertminderung und eine angemessene Bearbeitungsgebühr vom Rückzahlungsbetrag abzuziehen.

Für Retouren aus der Schweiz erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.- und für Retouren aus dem Ausland eine Bearbeitungsgebühr von EUR 100.-.

Gutscheine können nicht ausbezahlt werden.

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Für zurückgegebene und nicht eingelöste Lastschriften sowie Rückbuchungen ( "Charge Back") auf die Debit- oder Kreditkarten erheben wir zusätzlich zu eventuell entstandenen Gebühren eine Bearbeitungsgebühr in angemessener Höhe. Dies gilt nicht, wenn die Nichteinlösung und Rückgabe auf unser Fehlverhalten zurückzuführen ist. Mit einer Rückbuchung geht die Ware wieder in unseren Besitz über.

Zahlung

Schweiz: Sie können wählen ob Sie die Ware im Voraus mittels Überweisung, online mit Debit Direct (Postcard) oder per Nachnahme bezahlen möchten.
Bei persönlicher Übergabe können Sie mit EC-Direct (Maestro), Post-, Visa- und Mastercard, Diners Club und American Express bezahlen.
Beträge ab CHF 20'000.- nur gegen Vorauskasse

Ausland: Lieferungen erfolgen nur gegen Vorauskasse

Eine Zahlung gilt erst dann als erfolgt, wenn wir über den Betrag verfügen können.

Vertrags- und Rechnungswährung ist der Schweizer Franken CHF, Euro EUR oder US Dollar USD.

Haftungsbeschränkung

Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungs- bzw. Verrichtungsgehilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt. Für Folgeschäden aus der Verwendung der Produkte wird jede Haftung abgelehnt.

Datenschutz

Wir sind berechtigt, die bezüglich der Geschäftsverbindungen oder im Zusammenhang mit dieser erhaltenen Daten über Sie, gleich ob diese von Ihnen selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Datenschutzgesetzes zu verarbeiten.
Persönliche Kundendaten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Abhängig von Art und Umfang der Bestellung führen wir eine Bonitätsprüfung durch. Abhängig vom Resultat können wir die Serviceleistung und/oder die Zahlungsvarianten nach Rücksprache mit Ihnen einschränken.
Die Bezahlung im Internet erfolgt via das sichere Zahlungssystem von PostFinance. Alle Karteninformationen werden direkt PostFinance übermittelt und bei uns nicht zwischengespeichert. So sind Ihre Daten immer zuverlässig geschützt.

Das bei der freiwilligen Registrierung erforderliche Passwort dürfen Sie nicht an Dritte weitergeben. Im Falle einer Weitergabe stehen Sie auch für Bestellungen des Dritten ein. Für jegliche Bestellungen mit Ihrem Passwort und daraus resultierender Forderungen kommen Sie auf.

Urheberrecht

Alle Bilder, Texte und übrige Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne unsere Einwilligung verwendet werden. Zuwiderhandlungen werden gerichtlich verfolgt.

Haftung

Die Haftung aus positiver Vertragsverletzung wie auch aus unerlaubter Handlung gilt als ausgeschlossen. Und zwar sowohl gegenüber Diamanthaus als auch gegenüber deren Erfüllungsgehilfen. Einzige Ausnahme bildet die Geltendmachung von Schaden aus vorsätzlicher oder grobfahrlässiger Begehung. Haftung für das Fehlen zugesicherter Eigenschaften gilt ebenfalls als ausgeschlossen.

Gerichtsstand

Bern, Schweiz ist ausschliesslich Gerichtsstand für beide Parteien für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten.

Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht unter Ausschluss des UN-Rechts. Wir sind berechtigt, auch an Ihrem Wohn- oder Geschäftsort zu klagen.
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB. Eine entsprechende fehlerhafte Bestimmung gilt durch eine wirksame Regelung ersetzt bzw. ergänzt, die dem wirtschaftlichen Zweck der ursprünglichen Regelung am nächsten kommt.

Diese Geschäftsbedingungen können von uns jederzeit abgeändert oder durch neue Bestimmungen ersetzt werden. Geänderte Geschäftsbedingungen gelten ab ihrer Publikation.