Diamanten von Diamanthaus
  Home Login Warenkorb Newsletter Zur Diamanthaus Website für Schweizer Kunden Zur Diamanthaus Website für Deutsche Kunden Zur Diamanthaus Website für Österreichischen Kunden
Diamant, lose und zertifiert zum besten Preis für Diamantschmuck als individuell Geschenk nur bei Diamanthaus

Diamanten aus dem Internet

Das Internet wird auch in Märkten interessant, in denen es noch vor ein paar Jahren undenkbar gewesen wäre von den traditionellen Einkaufsgewohnheiten abzukehren. Trotzdem ist Vorsicht geboten. Lesen Sie Produktbeschreibungen genau und hinterfragen Sie jedes Detail das sie nicht verstehen.


Wir tun alles, um unseren Kunden ein seriöses, qualitativ hochwertiges Angebot anzubieten, damit ein Diamantkauf im Internet für Sie erfolgreich und zu Ihrer Zufriedenheit verläuft. Sollten Sie einen Diamanten im Internet bei einem „nicht“ Experten auf diesem Gebiet kaufen wollen, beachten Sie bitte folgende Punkte:

Fehlende Informationen, verheissen meist nichts Gutes:
  • Ein "natürlicher Diamant" kann behandelt worden sein um ihn wertvoller zu machen. "Unbehandelt" müsste zusätzlich aufgeführt werden um sicher zu sein, dass nicht jemand mit Tricks versucht hat den Wert zu steigern und die Eigenschaften besser zu machen als sie eigentlich sind.
  • Spezielle Bezeichnungen für Diamanten sind meistens mit Vorsicht zu geniessen. Es könnten Namen für Diamant-ähnliche Steine oder Imitationen sein, die viel weniger Wert sind als Diamanten.
  • Achten Sie auf die Grösse und überlegen Sie sich, was Sie mit diesem Diamanten anfangen können. Gerade bei Versteigerungen werden oft Diamanten mit schönen Bildern angeboten die kleiner als 0.05 Carat sind. Das ist nicht gross für ein Schmuckstück!
  • Beim Verkaufsargument „Wertanlage“ ist Vorsicht geboten. Informieren Sie sich genau ob der angebotene Diamant die notwendigen Kriterien erfüllt. Unsere Empfehlung dazu finden Sie hier.

Zertifikate sind nicht gleichzusetzen mit Garantie und Qualität.

Zertifikate können von jedermann ausgestellt werden und eine persönliche Meinung widerspiegeln (Qualität des Zertifikats ist fraglich). Achten Sie darauf, dass Zertifikate von renommierten Labors stammen, zum Beispiel SSEF, GIA, HRD.

  • Zertifikate können auch schlechte Qualität bescheinigen. Der Inhalt ist wichtig. Beachten Sie alle aufgeführten Daten. Vor allem muss im Titel stehen, dass es sich um einen Diamanten handelt und im Kommentarfeld darf nichts für Sie unverständliches stehen.
  • Achten Sie auf das Alter des Zertifikats. Wer weiss was mit dem Stein passiert ist, seit der letzten Zertifizierung?

Telefonkauf ist risikoreich

Oft werden Diamanten auch per Telefon verkauft. Seien Sie doppelt vorsichtig, denn Sie haben kaum die Möglichkeit die Serosität des Anrufers zu überprüfen. Oft werden die Diamanten eingeschweisst verkauft, so dass sie sich nur schlecht durch eine unabhängige Partei überprüfen lassen. Lesen Sie dazu auch unser Beispiel aus den News-Meldungen.

 

Wie sonst im Leben gilt: wenn das Angebot zu gut ist um wahr zu sein, dann ist es das wahrscheinlich auch.